Archiv 2014

 

Sonntag, 07. Dezember 2014
Weihnachtsmarkt im Kinder- und Jugenddorf Bethanien, Bergisch Gladbach

Das Bethanien Kinder- und Jugenddorf lud auch in diesem Jahr wieder ein zum kleinen, aber feinen Weihnachtsmarkt im Kinderdorf ein. Bethanien wird von uns seit mehr als 30 Jahren unterstützt. Herr Kramm, Leiter des Kinderdorfes und unsere Präsidentin im Gespräch auf dem Weihnachtsmarkt.

 

 

 

Dienstag, 25. November 2014 - 11 bis 14 Uhr
Internationaler Aktionstag gegen "Gewalt an Frauen"

Auch Soroptimist International Club Köln hat sich dieser Aktion angeschlossen, insbesondere da der Club sich seit vielen Jahren auch diesem sehr wichtigen Thema widmet und unterschiedliche Projekte untertützt. Clubschwestern fanden sich daher am Stand der Gleichstellungsstelle der Stadt Köln auf der Kölner Schildergasse ein.

 

Weitere Informationen >>

 

 

 

Montag, 20. Oktober 2014
Rundgang durch das Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum in Köln-Porz


Unter fachkundiger Führung von Frau Dr. Schmidt Czaia, Herrn Dr. Plassmann und Frau Hillcut , wurde den Mitgliedern der Kölner Frauenserviceclubs die Gelegenheit gegeben, die beim Einsturz des Kölner Stadtarchivs beschädigten und nun restaurierten Archivalien zu besichtigen.

Restauriert wurden durch die Spenden der Clubs das Protokoll des Seidemacheramtes, 33 Urkunden des Cäcilienklosters und die Akte Kölner Frauen - Fortbildungsverein

 

Weitere Infos und Bildergalerie >>

 

 

Mittwoch, 13.08.2014
Gemeinsamer Ausflug der Kölner Clubs zum Schloss Homburg


Soroptimist Club Köln und Club Köln-Römerturm haben in diesem Jahr ein gemeinsames Sommertreffen organisiert und sind auf Einladung unserer Clubschwester Dr. Gudrun Sievers-Flägel, Museumsdirektorin, in den Oberbergischen Kreis zum Schloss Homburg gefahren, das in den letzten vier Jahren baulich umgestaltet und erweitert wurde. Die Teilnehmerinnen waren sehr angetan von den umfassenden Neuerungen und den vielfältigen Angeboten, die Schloss und Forum ab dem 31.08.2014 für Besucher bieten.

Nähere Informationen zum Schloss und den Angeboten werden auf der Homepage des Schlosses geboten unter www.schloss-homburg.de


Bildergalerie >>

Samstag, 17.05.2014
Frauen zeigen Flagge - Club Köln und Club Köln-Römerturm unterstützen den Frauenfußball


DFB Pokalendspiel im Frauenfußball, SGS Essen gegen den 1. FFC Frankfurt - David gegen Goliath. Da war es natürlich klar, dass die Clubschwestern den Underdog aus NRW, die Frauenfußballerinnen aus Essen, lautstark und auch visuell unterstützen würden. Mit einem starken gemeinsamen Team von über
24 Mitgliedern hissten Sie die SI-Flagge und trieben die SGS Essen mit lautstarken Rufen und Klatschen voran. Aber es half leider alles nichts, der dominierende mehrmalige Pokalsieger und Meister aus Frankfurt siegte auch dieses Mal .
Hier zollten die Clubschwestern fair der überlegenen Mannschaft ihre Hochachtung und trösteten mit verdientem Beifall die Verliererinnen.

Es war ein gelungenes gemeinsames Event, das schon am Vormittag vor dem Spiel mit vielen Attraktionen auf den Vorwiesen des RheinEnergieStadions begonnen hatte und von vielen Familien  - vom Kleinkind bis zu den Großeltern - ausgiebig genutzt wurde. Nächstes Jahr sind wir wieder mit dabei!

 

 

 

Freitag, 16.05.2014
Scheckübergabe Bethlehem


Im Rahmen der Städtepartnerschaft Köln-Bethlehem besuchten Clubschwestern des SI-Club Köln 2008 zum ersten Mal Bethlehem und konnten sich persönlich von der äußerst schwierigen Situation in dieser von einer hohen Mauer eingeschossenen Stadt überzeugen. Damals wurde ein medizinisches Projekt für traumatisierte Kinder finanziell unterstützt. Vor 4 Jahren beteiligte sich der Club dann am ersten Schüleraustausch der Grundschule Horststr.1 mit der Virgin Mary School for Girls aus Bethlehem. Auch dieses Jahr sollten wieder palästinensische Mädchen in die Domstadt reisen dürfen. Als der Club vom Schulleiter der Horststraße erfuhr, dass die Mittel nicht gesichert waren, wurde einstimmig beschlossen, 1000 Euro zu spenden.

Am 16.5.2014 fand im Rahmen einer kleinen Feier die Scheckübergabe statt. Die Kölner Grundschulkinder führten Ausschnitte aus einem Musical auf, die Mädchen aus Bethlehem, die eine Woche in Köln zu Gast waren, erfreuten das Publikum mit Tänzen aus ihrer Heimat.

Der regelmäßige Schüleraustausch dient dem gegenseitigen Verständnis der Kulturen und leistet somit einen Beitrag zum Friedensprozess. Im Herbst ist wieder ein Gegenbesuch der Kölner Schule in Bethlehem geplant.

Der Schulleiter Herr Roghmanns bedankte sich herzlich bei allen Beteiligten, die den Austausch unterstützt haben.

Dr. Brigitte Hengesbach-Bürglen
Präsidentin SI Köln

Dr. Antje Hellwig
Programmdirektorin

 

12. April 2014
Geburtstagsfeier Soroptimist Club Nijmegen


Unser Link in Holland, der Club Nijmegen, feierte am 12. April 2014 den 51. Geburtstag. Mit mehreren Clubschwestern folgten wir der Einladung gerne. Es war ein sehr gelungener gemeinsamer Tag im "Museumspark Orientalis" mit intensiven soroptimistischen Gesprächen, einem historisch und kulturell ansprechenden Programm und einem gemütlichen Abend zum Ausklang.


Bildergalerie >>

 

30. März 2014
Benefizessen


Rund 80 Gäste konnten die Clubschwestern des SI-Club Köln und des SI Club Köln-Römerturm am 30. März 2014 in dem Kölner Restaurant "Le Bistrot 99" bewirten. Gemeinsam hatten die beiden Kölner Clubs zu einem Charity-Essen eingeladen, dessen Erlös dem neu eröffneten Kunsthaus KAT
18 zugute kommen soll. Bereits 2012 hatte der SI-Club Köln ein solches Benefizessen veranstaltet und mit den Spenden die Ausstattung von fünf Arbeitsplätzen für behinderte Künstler finanzieren können, die in dem Atelier arbeiten. Von dem Geld, das diesmal durch das Charity-Essen zusammen kam, wird ein Künstlerstipendium realisiert. Nicht behinderte Künstler werden in das Kunsthaus eingeladen, um Projekte mit den behinderten Kollegen des Kunsthauses durchzuführen.

 

Bildergalerie >>