Archiv 2006

 

08.03.2006
Vortrag über Bethlehem

Auf Einladung der beiden Kölner SI Clubs hat Herr Dr. h.c. Norbert Burger, Ehrenbürger und ehemaliger Oberbürgermeister der Stadt Köln, am 8. März 2006 einen Vortrag gehalten zum Thema „Bethlehem – Leben in einem besetzten Land“.

Dr. h.c. Burger ist Vorsitzender des Vereins zur Förderung der Städtepartnerschaft Köln-Bethlehem. Die Städtepartnerschaft wurde am 12. März 1996 in Köln besiegelt und ist immer noch die einzige Partnerschaft zwischen einer deutschen und einer palästinensischen Stadt.

Über 50 interessierte Sorores und Gäste verfolgten die sehr nachdenklich machenden Ausführungen zur Geschichte und heutigen Situation der Stadt Bethlehem und ihrer Bewohner, deren Alltag geprägt ist durch den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern. Fotografische Impressionen der Menschen, der Altstadt und der Umgebung von Bethlehem sowie eine rege Diskussion rundete den Clubabend ab.